Grundschule Auf der Wahr

Die Lesedosen der Affenklasse

Ein Bericht von: Samantha Flori und Amina Mrzljak

Wir haben im Deutschunterricht „Oskar und die falschen Weihnachtsengel“ gelesen. Im Buch geht es darum, dass Kinder der 4a von Tür zu Tür gehen und singen. Sie sammeln Spenden für das Tierheim. Es gibt aber drei falsche Engel, die sammeln das Geld für sich und nicht für die Tiere. Sie wollen sich damit Videospiele kaufen.

Zu dem Buch haben wir eine Lesedose gemacht. In der Lesedose sind folgende Sachen: Titelseite, Buchsteckbrief, Lieblingsstelle und - figuren, eine Handlung in Bildern, Buchempfehlung, E-Mail, Tagebucheintrag und vieles mehr.

Zum Schluss haben wir die Dosen schön von außen gestaltet – wie einen Engel.

Das Buch fanden wir sehr spannend und die Lesedosen haben uns sehr viel Spaß gemacht.