Grundschule Auf der Wahr

Unser Winterfest

Am Freitag, den 23. Februar war es endlich so weit, wir feierten unser erstes Winterfest.

Wir hatten ein kleines Programm einstudiert und begrüßten unsere Eltern, Großeltern und Geschwister mit dem Schullied. Anschließend hielten einige Mitschüler ein Referat über das Verhalten von Eichhörnchen, Igeln und Fröschen vor und im Winter. Vom armen Schneemann Fridolin handelte das darauffolgende Gedicht und zum Schluss sangen wir alle das Lied "Wenn im Winterwald…". Das erste Mal auf unserer Bühne zu stehen und etwas vorzutragen war etwas Besonderes und wurde mit dem Applaus unserer Gäste belohnt.

Nach Kaffee und Kuchen bastelten wir verschiedene Spiele oder hatten Spaß beim Malen. Es war ein sehr schönes Fest!