Grundschule Auf der Wahr

Winterfest

Im Februar haben wir bei fast frühlingshaften Temperaturen unser Winterfest gefeiert. Über vier Wochen haben wir geübt, so dass wir den zahlreichen Zuschauern ein buntes Programm darbieten konnten.

Zwei Kinder spielten auf ihren Instrumenten, vier Kinder lernten das Gedicht "Das verhexte Telefon" von Erich Kästner auswendig...

... und wir alle gemeinsam zeigten das Theaterstück "Es klopft bei Wanja in der Nacht". Jeder von uns trug einen Teil zu dem Stück bei, sei es als Erzähler, Schauspieler oder Musiker. Bereits das Üben hat allen schon viel Spaß gemacht, die Generalprobe vor den dritten Schuljahren war bereits ein wenig aufregend, aber als am Freitagnachmittag über 60 Gäste in der Aula waren, war die Anspannung und Vorfreude noch größer. Jeder gab sein Bestes und so wurde unser Theaterstück ein voller Erfolg.

Anschließend stärkten wir uns bei Kakao und Kuchen, um erfolgreich bei den "Winterspielen" mitmachen zu können.