Grundschule Auf der Wahr

 Autorenlesung

Überraschung am Nikolaustag für die Kinder der 3. und 4. Klassen. Die Schule hatte eine „richtige“ Autorin eingeladen. Lucy Scharenberg war zu Gast Auf der Wahr und las aus ihrem Koffer voller Bücher vor.

Ihr Motto: „Ich mag lesen, weil man da alles sein kann: Vom Feuerwehrmann bis hin zum Superhelden.“

Zunächst hatten die Kinder viele Fragen an die Autorin: „Wie viele Bücher hast du geschrieben? Wie lange dauert es, ein Buch zu schreiben? oder Wann hast du angefangen mit schreiben?“

Dann ging es los: Humphrey Hase! Der Privatdetektiv und stadtbekannte Schnüffler muss einen Fall lösen, bei dem anstatt richtiger Münzen auf einmal Schokotaler im Umlauf sind. Zusammen mit dem Welpen Flohbob folgt er der süßen Spur durch die ganze Stadt.

Die Kinder hörten gebannt dem lebendigen Vortrag von Frau Scharenberg zu.

 

Bei Humphrey Hase waren Hasenohren natürlich ausdrücklich erlaubt.