Grundschule Auf der Wahr

Auf die Plätze - fertig - los!

Bei strahlendem Sonnenschein konnte am 3. Juli unser alljährliches Sportfest starten. Den Startschuss gaben die 3. Klassen, die mit ihrem musikalischen Aufwärmprogramm die Bundesjugendspiele einläuteten. Alle Kinder der Wahr hatten auf diesen Tag hin gefiebert und sich in den vorangegangenen Sportstunden intensiv vorbereitet. Nach und nach waren alle Klassen schon zuvor einmal zum Training, aber vor allem für den 1000m-Lauf für die Jungen bzw. 800m-Lauf für die Mädchen, im Stadion gewesen.

Wie immer konnten sich alle Kinder in den Wettkampfpausen an dem bunten Obst- und Gemüsebüffet stärken. Gerne erfrischten sich die Kids an saftiger Wassermelone oder leckeren Gurkenstücken.

Ohne Ausnahme gaben die Kinder ihr Bestes und hatten eine Menge Spaß dabei. Es herrschte eine rundum sportlich faire und harmonische Atmosphäre im Stadion. Das war toll!

 

 

 

 

 

 

 

Schuljahressieger ermittelt

Auch in diesem Jahr waren alle Kinder der Wahr gespannt, wer wohl die begehrten Pokale bekommt. Wie immer bekamen das beste Mädchen, der beste Junge und auch die beste Klasse einen Pokal überreicht.

In diesem Jahr:

Beste Klasse: 3a

Bestes Mädchen: Carlotta Nieder (1c)

Bester Junge: Fabiano Mangione (3a)